29Aug
2016
0

Noch 2 Wochen bis zum Start

Ein kurzer Überblick über die Zeit seit unserem letzten Beitrag:

Während Alyssa und Anabel Urlaub bei Oma und Opa machten, räumten Kerstin und Torsten die Wohnung um. Alles musste sortiert werden. Die Schränke wurden umgeräumt in: linke Seite kommt mit, rechte Seite wird eingelagert. Leider musste deshalb auch unser Aquarium weichen, denn die Fische dürfen wir nicht mitnehmen.

Doch keine Angst… die Fische leben noch. Unser Aquarium hat bei einem Familienvater ein neues Zuhause gefunden. Dennoch vermissen wir sie. Ihnen während wir selber beim Frühstück saßen beim Futtern zuzuschauen war einfach schön. Unsere Annahme, wir hätten ca. 45 Welse im Becken, wurde uns vom neuen Besitzer nicht bestätigt. Es waren 92!!! Keine Ahnung, wo die sich immer versteckt hatten.

 

Vor zwei Wochen hatte der Kindergarten noch immer Ferien. Deshalb nutzten wir das tolle Wetter und besuchten mit Freunden den Spielplatz Hohenstein in Witten. Es wurde 4 Tage lang fleißig mit Wasser und Sand gematscht, Eis geschleckt, gepicknickt und geklettert.

Brendan, Brian, Melina und Caro – wir werden euch ganz doll vermissen!

IMG_5974 IMG_5916  IMG_5969 IMG_5935   IMG_5887  IMG_5891 IMG_5902

Am darauffolgenden Wochenende fuhren wir dann nach Thüringen, um uns dort von unserer Familie zu verabschieden. Großtanten, Onkel, Tanten, Oma, Opa und drei Cousins – alle sind gekommen!
Wir haben uns riesig gefreut, euch nochmal zu sehen!!! Und auch euch werden wir ganz doll vermissen.

IMG_6036 IMG_6091  IMG_6071 IMG_6059

Vor einer Woche kam dann endlich Torstens Arbeitsvisum. Seitdem ist hier richtig was los. Unsere Reisepässe mussten zur Malaysischen Botschaft nach Berlin geschickt werden. Am Samstag haben wir sie zurück erhalten. Yeah! Jetzt kann es endlich los gehen und der Flieger gebucht werden. Ein wenig erschreckend ist allerdings der rote Stempel….

Visum Visum

Am Samstag haben wir dann Abschied gefeiert; nachmittags mit Alyssas und Anabels Freunden und am Abend mit denen von Mama und Papa. Es wurde lecker gegrillt, geredet und gelacht.

Danke, an alle, die diesen wunderschönen Abend mit uns verbracht haben. Wir werden euch vermissen!

Jetzt versuchen wir gerade noch die restlichen Möbel auf die Schnelle zu verkaufen oder zu verschenken, denn das Einlagern hier in Deutschland macht nicht wirklich Sinn. Gestern wurden unsere Loungemöbel bereits abgeholt, das Beistellbett, was Alyssa in den letzten Monaten als Schreibtisch diente, ist auch schon weg. Jetzt fehlt noch das Arbeitszimmer, Kinderzimmer, Garderobe, Bücherschränke und diverses mehr. Mal schauen, was noch weg geht. In einer Woche kommt dann das Umzugsunternehmen.

Wir werden berichten.

Heute war unser letzter Impftermin. Insgesamt haben wir die volle Packung bekommen. Wir vier haben in den letzten 3 Monaten zusammen 48 Impfungen erhalten. Ja, ihr habt richtig gelesen! Jeder hat 12 Impfungen bekommen. Hepatitis A, Hepatitis B, Japanische Enzephalitis, Tollwut, Typhus, Meningokokken – die Kinder haben außerdem noch Masern, Mumps, Röteln und Windpocken erhalten. Für die Kinder waren zumindest die letzten Termine absoluter Kampf. Doch leider mussten sie da durch. Das Risiko, an einer der Krankheiten zu erkranken, mag vielleicht gering sein – dennoch, das Risiko ist uns – gerade auch im Hinblick auf Tollwut oder Enzephalitis (was über Mücken übertragen wird, die es in Malaysia in Massen geben würde) – einfach zu hoch.

Impfen

Jetzt haben wir erst mal min. 1 Jahr Ruhe, bevor ein paar davon nachgeimpft werden müssen.

Mama kümmert sich jetzt noch um das Abmelden von Katalogen und Ummelden der Post. In ein paar Tagen kommt dann ein Update.

 

No Comments

Reply

Zur Werkzeugleiste springen